Online- Pflanzenheilkunde Grundausbildung

 ‎

Möchtest du auch gerne Heil- und Wildpflanzen kennenlernen und unabhängig anwenden können?

Im Laufe der Ausbildung erlernst du die Grundlagen der Pflanzenheilkunde (Phytotherapie), einheimische Pflanzen und ihre Anwendung und Verwendung kennen. Heil- und Wildpflanzen sind viel gesünder und enthalten viel mehr Inhaltsstoffe als künstlich hergestellte Lebensmittel. So kannst du selber mehr Unabhängigkeit erlangen und selber Salben, Tinkturen, Tee`s und vieles mehr herstellen.

Die Ausbildung erfolgt auf Grundlage nach Doris Grappendorf. Mit ihrem Einverständnis wurde die Ausbildung an die Online-Ausbildung angepasst und mit meinem Wissen aus mehr als 13 Jahren Praxiserfahrung als Heilpraktikerin und zahlreichen Weiterbildungen ergänzt.

Der Kurs ist sowohl für Anfänger, Fortgeschrittene und alle Interessierten geeignet. 

Entdecke die faszinierende Welt der Heil- und Wildpflanzen und erlerne das alte und neue Wissen über ihre heilenden Eigenschaften. 

Unser Kurs richtet sich an alle Heil- und Wildpflanzen-Interessenten. 

Durch den Konsum von Wildpflanzen kannst du dich auf natürliche Weise selbst versorgen und deine Gesundheit auf eine ganzheitliche Art und Weise unterstützen. Wildpflanzen sind reich an Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzenstoffen, die deine Vitalität steigern und dich mit lebendiger Energie versorgen. Sie sind unverändert und frei von schädlichen Chemikalien. 

Unsere Grundausbildung in Pflanzenheilkunde dauert so lange, wie du Zeit dafür benötigst. Im Kursbereich stehen dir One-Demand-Videos, Texte, E-Books und Quizze zur Verfügung. In diesem Kurs teilen wir unser gesamtes Wissen aus langjährigen Ausbildungen und Erfahrungen mit dir. Du erhältst Kenntnisse über die einzelnen Heil- und Wildpflanzen, ihre Botanik, Wirkungen und Anwendungsmöglichkeiten.

Unser Ziel ist es, dass du am Ende des Kurses Heilpflanzen und ihre Anwendung und Verwendung kennst. Du wirst lernen, wie du Heil- und Wildpflanzen sicher bestimmst, gesunde Zubereitungen herstellst und deine Gesundheit auf natürliche Weise unterstützt. 

Es ist immer der perfekte Zeitpunkt, um die Grundausbildung zu starten. Der Kurseinstieg ist jederzeit möglich. Startest du im Winter, bist du vorbereitet für die kommende Saison. Egal ob du Frühaufsteher, oder Nachteule bist, oder Kinder hast, die Schule ist immer geöffnet. 

Für dich:

Heimische Pflanzen

….. lerne sie ausführlich (er)kennen, plus sammeln und lagern

Grundlagen

der Pflanzenheilkunde und die Anwendung

Zubereitung

Rezepte zur Herstellung von Tee, Salben, Ölen und viel mehr

Ausbildungsinhalte:


  • die Geschichte der Heilpflanzen

  • Sammeln, verarbeiten und aufbewahren von Heilpflanzen

  • Pflanzeninhaltsstoffe mit Eigenschaften, Wechselwirkungen 

  • Wirkung und Nebenwirkung und Grenzen der Pflanzenheilkunde

  • Anwendungsmöglichkeiten bei verschiedenen Krankheitsbildern nach Organsystemen mit kurzer Übersicht zu den Organen  

  • Zubereitung und Dosierung von verschiedensten Heilkräuterzubereitungen

  • Altes und neues Wissen über Heilpflanzen und ihre Anwendung
  • Zubereitung und Anwendung von Kräuterwickeln und Umschlägen
  • Erstellen einer kleinen/ eigenen Hausapotheke  

Heil Pflanzen

kennenlernen durch ausführliche Heilpflanzen- Portraits

Rezepte

Sie lernen Rezepte und Anwendungen kennen und herzustellen

Video- on- Demand

Sie lernen, mit Videolektionen, wann immer Sie wollen 

E-Books

und Heilpflanzen-Porträts zum Download

t

Erfolgs-kontrolle

automatisierte Single- und Multiple Choice Fragen

Was Dir der Kurs bringt:

– Die Ausbildung vermittelt umfassendes Wissen über die Grundlagen der Pflanzenheilkunde. Du lernst verschiedene Heilpflanzen, ihre Eigenschaften und Anwendungen kennen.

– In der Online-Grundausbildung wird das umfangreiche Wissen und Erfahrung zusammengepackt, von dem Du profitieren kannst.

– Du lernst die Anwendung von Heilpflanzen bei verschiedenen Krankheitsbildern kennen. Bonus ist eine Einleitung über Funktion der Organe.

– Flexibles Lernen: Durch die Verfügbarkeit von One-Demand-Videos und E-Books kannst Du jederzeit und überall lernen.

– Du kannst Dein Lerntempo selbst bestimmen und den Kurs Deinem eigenen Zeitplan anpassen.

Interaktive Quizze: Durch die Einbindung von Quizzen kannst Du Dein Wissen überprüfen und Dein Verständnis festigen.

Kosten- und Zeitersparnis: Im Vergleich zu traditionellen Präsenzkursen sparst Du bei der Online-Ausbildung Reisekosten und Zeit. Die Schule ist immer geöffnet. 

– Zugriff auf Ressourcen: Du erhältst Zugriff auf umfangreiche E-Books, Lehrvideos und andere unterstützende Materialien. Die Inhalte werden aktualisiert und ergänzt. 

– Prüfung ist am Ende möglich 

Praxiseinheiten (optional):

Für die praktische Erfahrung kannst du auch den optionalen Praxisteil dazu buchen, der verschiedene Workshops zur Herstellung von Salben, Tinkturen und Geschenken beinhaltet. Die Workshops dauern in der Regel 3 bis 4 Stunden. Theorie und Praxis werden hier kombiniert. Am Ende jedes Workshops hast du etwas hergestellt, was du auch mitnehmen kannst.

Salbenkurs

wir stellen gemeinsam Salben und Creme´s her

 

Tinkturen u. mehr

wir stellen gemeinsam Tinkturen und Alkoholauszüge her

Oxymel u. mehr

wir stellen gemeinsam Oxymele und weitere Auszüge her

Wickel

wir stellen gemeinsam Wickel her und wenden sie an

WAS KOSTET DER KURS?

 

– 499, 00 € das reine Onlinemodul

Kein Ausweis von Umsatzsteuer, gemäß § 19 UStG

 

RATENZAHLUNG
12 Monate à 42,00 €  

Kein Ausweis von Umsatzsteuer, gemäß § 19 UStG.

Nach der Anmeldung, kommt eine Rechnung. Nachdem überwiesen wurde, wird der Kurs für Dich im internen Kursbereich „freigeschaltet“

Melde dich hier an: 

 

Datenschutz

4 + 4 =

Warum ich die Richtige bin?

Ich bin seit 2010 Heilpraktikerin, beschäftige mich aber schon viele Jahre mehr mit der Pflanzenheilkunde und stelle Tinkturen, Wickel, Salben und Öle selber her. Die Pflanzen und Kräuter sind nicht nur beim Kochen in unseren Alltag ein Bestandteil und unterstützen und begleiten uns in einer gesunden Lebensführung. 

Meine jahrelange Erfahrung aus meiner Praxis und das Wissen, was ich mir im Laufe der Jahre durch Weiterbildungen und Praxisalltag angeeignet habe, möchte ich dir auf Basis des Kurses nach Doris Grappendorf zur Verfügung stellen. 

Ich mag ein bisschen Technik und liebe selber Online-Weiterbildungen.  Wichtig finde ich die Flexibilität von Online-Kursen. One -Demand -Videos, Texten und Quizze sprechen alle Teile des Lernens an, um Inhalte besser und länger abzuspeichern. 

Du hast noch Fragen? Schreibe mir:  

Datenschutz

12 + 12 =

Häufige Fragen und Antworten finden Sie hier:
Online Kurs - ohne Kräuterwanderung, geht das?

Das ist kein Problem. Nach meiner Auffassung gehören das Beobachten und das Anlegen eines Herbariums zum Lernen und das schaffen wir nicht in einem halben Jahr. Somit können Pflanzen in der Wohngegend besser bestimmt werden. Das geht übrigens auch in der Stadt. Wie das funktioniert lernst du im Kurs.

Ich wohne in der Stadt, habe keinen Garten und kann nicht sammeln, ist dieser Kurs dann auch für mich geeignet?

Das ist kein Problem, du kannst die Fertigprodukte, oder Einzelbestandteile, z.B. als getrocknete Kräuter auch erwerben. Dann kannst du die Rezepte auch nachmachen. Einige Pflanzen kannst du auch auf dem Balkon oder der Fensterbank verwenden.

Wieviel Zeit brauche ich für den Kurs?

Du kannst dir deine Zeit einteilen, wie du gerne möchtest und es in deine Lebensführung passt. Du kannst auch die Familie bei der Herstellung der Rezepte mit einspannen. Das macht Spaß und die Kinder lernen schon früh den Umgang und Einsatz mit Kräutern.

Wie lange kann ich auf den Kurs zugreifen?

Solange der Kursbereich besteht. Die Kursunterlagen stehen dir im internen Kursbereich teils als Download zur Verfügung.

Welche Technik brauche ich, um am Kurs teilzunehmen?

Du benötigst nur einen Internetzugang und eine E-Mail Adresse.

Was bedeutet Online-Kurs?

Dieser Kurs ist ein Selbstlernkurs. Wann immer du Zeit hast, kannst du auf die Inhalte zugreifen. Dafür stehen dir im internen Kursbereich die Lernunterlagen, on-Demand-Videos zur Verfügung. 

Wie bezahle ich für den Kurs?

Du kannst per Rechnung (kommt nach Anmeldung per E-Mail, oder Kontaktformular), oder Paypal bezahlen.